::: Bilder vom Hallenfliegen 2009 :::

 

 

Bilder vom 12.12.2009 aus der "kleinen Halle"


Es kommt immer mehr Farbe ins Spiel, Andys neuer Sixth beim Jungfernflug. Das besondere sind laut Dirk, der auch die Bilder machte, die Hoverflaps zwischen oberer und unterer Tragfläche. Die Rollrate soll dadurch entsprechend atemberaubend sein.

 

Bilder und Eindrücke aus der großen Halle vom 05.12.2009

In der ersten Reihe

Im Hangar

Achim mit Koaxial- Heli

Eigenkonstruktion unseres Markus. Der Propeller sieht nicht mehr ganz so frisch aus.

Nein, die Jungs steuern das Modell nicht

Thomas ist es schon ein bisschen langweilig, torquen mit einer Hand!!

Auch Thomas? Smove (von Andy entsorgt und von Thomas wieder getaped) mit Kassettenbändern

Clemens mit fliegendem Boot

Leon blieb diesmal mit seinem Porsche auf dem "Boden"

Bilder und der überwiegende Teil der Texte stammen von Dirk

 

Bilder vom 07.11.2009

heute (09.11.) schickte Dirk mir einige Bilder aus der großen Halle vom 07.11.

Thomas schneller Nuri

Sebastian mit seinem Knuffel

Andy´s Devil

 

Bilder vom 31.10.2009

Erste Bilder aus der großen Halle an der Hauptschule.
Zum ersten Eindruck schrieb Dirk:

Wir waren heute (gestern :-) das erste Mal in der großen Halle. Als Andy und ich den ersten Blick in die Halle warfen, waren wir von der Größe überwältigt und konnten den ersten Start kaum erwarten. Wie die Kinder an Weihnachten - mit ebensolchen großen Augen. Auch wenn man es nicht vermuten mag, in der Halle ist deutlich mehr möglich als in der kleinen Halle. Man kann mal mit Ruhe Messerflug üben, ohne dass man direkt Wand oder Boden trifft usw. Es hat heute riesig Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Termine!!! Also schon vormerken, der nächste Termin in der großen Halle ist am 07.11.2009!! Alle weiteren Termine gibt es in der Rubrik "Hallenfliegen"

Gaston mit seinem Hubi


Andy und neuer Devil, fliegt wie auf Schienen, auch im Messerflug (Looping)


Ciara: Hersteller: Höllein, Erbauer: Uli, Pilot (leider nur für wenige Sekunden) Stephan (Aues)


Johannes neuer Knuffel in Tagesleuchtfarbenaugenkrebsverdächtig grün (aber tolles Design mit viel Arbeit)


Thomas mit kleinem Nuri: Stabile Kurvenlage und Vollgas, nur geringfügige Kurskorrekturen sind bei dem Affenzahn möglich, da hatte selbst Thomas nach 5 Runden den Puls auf 180 und musste eine Pause machen! :-)

 

Bilder vom 24.10.2009

Bei dem Schmuddelwetter draußen ist wieder Indoorfliegen angesagt.
Hier ein paar Eindrücke vom Samstag.


Sebastian´s Knuffel in Bodennähe und anschließend im Korb

Dirk hat in seinen Smove "voll die Beleuchtung" eingebaut, sieht super cool aus oder?

"lässiger" Handstart


Bei so viel Technik und den spektakulären Figuren muss manchmal Sekundenkleber zur Stelle sein. 


Andy "parkt" mal eben sein Modell an der Wand oder auch an anderen Stellen

Johannes´s Knuffel auf dem Heimweg

 

Dirk´s Nachtrag, er schickte mir von seinem Smove noch ein Video.

 

Dirk schieb mir die Hallenflugsaison Herbst/ Winter 2009 ist eröffnet und schickte die folgenden Bilder:

Bilder vom 10.10.2009

Freddie und Leon mit 2x Fox, Start frei für die aktive Zeit in der Halle

Gaston links mit Knuffel. Mitte und rechts mit Smove

Andy mit seinem Smove

Johannes sein Knuffel und Andy´s Smove


Dirks Smove mit Beleuchtung und Anti- Kollisionslicht am Seitenleitwerk. Das sah gestern Abend auf dem Modellflugplatz bei Dunkelheit noch besser aus, aber meine Kamera wollte bei der Dunkelheit nicht mehr.

Bilder Dirk, die Texte sind ein Gemeinschaftswerk von Dirk und mir (Winfried)

 

Bilder vom 21.02.2009

Die gezeigten Figuren der Modelle in der Halle werden immer gekonnter. Unsere "Indoorpiloten" haben sich mittlerweile an die Abmessungen der Halle gewöhnt. Und so sieht man immer wieder neu geflogene Figuren.


Dirk mit seinem vertrauten Knuffel


Einige Zuschauer verfolgten das Geschehen


Guido brachte den Nachbau einer kleine Cessna mit. Das Modell(chen) wird über 4 Funktionen gesteuert.


Rauno und Frank mit Koaxial Heli "Koala". Das Modell wechselte an diesem Tag noch den Besitzer und Frank zeigte nach anfänglichem Zögern sichere Rundflüge.


Martin hatte zwei interessante Flugobjekte mitgebracht, zum einen eine Art Ufo von 4 Rotoren angetrieben und rechts die Eigenkonstruktion eines selbst gebauten Deltas mit Kleinstantrieb.


Andy mit seinem Doppeldecker zeigt Akrobatik in "Bodennähe"


Ebenfalls einiges an "Hallenerfahrung" hat unser Markus.


Außer Konkurrenz das Freiflugmodell Fox.


Andy hat einen Knuffel in den Vereinsfarben lackiert.


Sebastian ebenfalls mit bewährtem Knuffel
 

 

Bilder vom 24.01.2009

"Knuffelfieber" in Simmerath


Markus ist jetzt auch im Hallenflugfieber. Er zeigte mit seinem Modell tolle Figuren in Bodennähe...


.. und auch das Einparken seines Modells in der Nähe des Korbs und anschließendes Weiterfliegen ist auch kein Problem.


Wie Sebastian berichtete, hatte Dirk´s Übungsknuffel mehr Blessuren als Depron ;-) also musste ein neue her.... Hier der Erstflug der Version 2.


Und Zuschauer gibt es auch so einige


Sebastian jetzt auch mit einem "Knuffel" unterwegs....


... der Samstag war der Erstflug seines Modells.


Andy´s "K..." kommt dem Hallenboden auch immer näher. Das Modell ist ein Leichtbau- Experiment mit entsprechend kleinerem Motor und kleinerem Akku. Nur die Motorisierung hat laut Andy zu wenig Power, also zu wenig "Schub", "Strahl"... oder wie auch immer...


Einsamer Fox auf dem Vorbereitungstisch


Frank baute sich kurzerhand für seinen Koaxial- Helikopter ein artgerechtes Senderpult aus Hartschaum.

Die nicht mehr ganz vollständige Flotte von Samstag

 

 

Bilder vom 03.01.2009

Die ersten Bilder vom Hallenfliegen 2009 stammen von unserem Thomas.


Frank hat einen ganzen Koffer "Koaxialhubschrauber" mitgebracht


"kleinere" Reparaturen sind immer fällig

Andys neuer Indoor Flyer "Smove"

Dirk´s Start von der Tischtennisplatte...


....und der bekannte "Knuffel" in Action