::: Bilder vom Hallenfliegen 2010 :::

 

 

 

04.12.2010

Bilder vom "Hallenfahren" bzw. Hallenfliegen machte Dirk.
"Es war ein verrückter Tag in der Halle heute! Die besten Impressionen nachstehend" schrieb er.

Unsere Indoor- Piloten im Chrissie Fieber!!


Christian´s Idee mit den Luftkissenbooten "Chrissies" hat in kurzer Zeit eine große Anzahl von Anhängern und Modellen hervorgebracht und alle scheinen ihren Spass daran gehabt zu haben.

Einsames Flugmodell unter den vielen "Chrissies"

 

16.02.2010

Bilder aus der großen Halle vom 13.02.

Eiszapfen zur Begrüßung, ob hier die Energieeffizienz stimmt?

Guido mit seiner Etrich Taube

Markus mit seinem Modell

Ball- und andere Spiele zum Aufwärmen und außer Konkurrenz

Raphael mit seinem Koaxial Heli

Thomas´s Pibros ist in der halle schnell unterwegs

Ein Fantasiemodell auf Rädern und mit Luftschraube angetrieben hatte Achim mitgebracht


Andy zeigt mit seinem sehr leichten Sixth (160g) beeindruckende Figuren


gemeinsames Fliegen in der Halle macht besonders viel Spaß


Dirk mit seinem beleuchteten Doppeldecker Smove

Die Bilder stammen von Dirk, Johannes und Winfried

 

30.01.2010

Ein paar Bilder aus der Halle vom schickte mir Dirk

Stimmungsvolles Winter- Foto vom Eingang der Halle

Frederik mit seinem Koaxial Heli...

...und ein weiterer Heli

 

17.01.2010

Die ersten Bilder aus der großen Halle vom 09.01. übergab mir Guido.


Guido´s und Kai´S Etrich Taube beim Erstflug, einen ausführlichen Baubericht gibt es unter Modellbauprojekte

Die Modelle warten auf den nächsten Start

Modell? von?

Modell? von Achim?

Kleiner Heli von? in Aktion

Joachim jetzt auch unter den Indoor- Piloten?

 

Die o.g. Fragezeichen wurden freundlicherweise von unserem Andy wie folgt kommentiert:

Ich versuche mich mal an den Bildern...:

Die Modelle in der dritten Reihe dürften von Gaston sein. Eines ist das beste aus den Konturen vom Knuffel und vom Devil mit einer Haiflosse... Er hat aufgrund des hohen Verschleißes direkt zwei mitgebracht ;)

Reihe 4 ist von Joachim, auch er mischt jetzt mit und hat auch in weiser Voraussicht zwei Modelle gebaut.

Reihe 5 ist Achim, richtig. Ist glaube ich eine käufliche YAK.

Reihe 6 ist Gastons Kevai (Knuffel-dEVil-hAI) ;))

Der Heli könnte von Rauno sein?

 

Zum Thema Verschleiß:

Zuerst hat Gaston versucht, mit dem Kevai zwischen meinen Flächen durchzufliegen - aber die Gene des Hais haben sich in meinen Flächenstreben verbissen. Nach kurzer Klebepause und erneutem Start fand mein alter Smove, gesteuert von Sebastian, dass er noch mal mit meinem Sixth "kuscheln" sollte. Hiernach musste der Smove wieder belebt werden, der Sixth bewies hingegen ein dickes Fell. Schlussendlich schlich sich Achim von hinten heran und prüfte die Belastbarkeit der Querruderaufnahme unten, welche gegen seinen Propeller aber unterlag.... Damit endete der Flugtag vorzeitig und der

Sixth steht nun im Hangar zum großen "C-Check".... ;)