::: Bilder unserer Jugend 2011 :::

 

Weitere Bilder 2011 gibt es in der Bildergalerie Modellflugplatz

Dort sind die gebauten Modell in Aktion zu sehen

 

Bilder vom 25.03.2011

 


Bei Eric, Maximilian und Michael (von links nach rechts) ist der Bau der Modelle vollbracht. Bei hoffentlich gutem Wetter wird sich am Freitag zeigen, ob die Modelle so toll fliegen wie sie aussehen.


Auch bei den anderen wird noch fleißig "gebastelt"


Tanja bei den Endarbeiten Ihrer Gee Bee

Die Bilder stammen von Dirk, der Text von Winfried

 

Bilder vom 18.03.2011

Der Frühling naht in großen Schritten und die Modell werden langsam fertig.


Bei Maximilian und Eric richt es nach Grundierung, die vor dem Farbanstrich aufgebracht wird


Bei Tamino´s Easy Star wurde ein Teil der Technik eingebaut

An Eriks "kleinen Uhu" ist die Tragfläche fast fertig

Michael hat noch schöne Verzierungen angebracht

..und auch Olivers Indoor Extra mach Fortschritte

 

Bilder vom 11.03.2011

Bei unserer Jugendgruppe geht es in großen Schritten voran. Die Abende werden jetzt schon deutlich länger und so einige fiebern schon auf den Erstflug.


Uli unterstützt Maximilian beim Bau des kleinen Uhu. Hier wird die Version mit Jedelski Tragfläche gebaut, die nicht unbedingt bespannt werden muss. 


Eric und Michael beim Bespannen ihrer Modelle


Aenis beim Bau der Tragfläche


Leon baut einen Idoor Doppeldecker Sixth. Dazu sind einige Teile aus Drepron auszuschneiden

Andreas´s Acromaster erhält einen neuen Rumpf

Die Piper von Klaus ist weitestgehend fertiggestellt.

 

04.03.2011

Die ersten Modelle sind so weit fertiggestellt, das sie bespannt werden können. Bewaffnet mit Bügelfolie und Bügeleisen ging es ans Bespannen:

Eriks kleiner Uhu bekommt eine asymetrische Farbgebung..

...und Michael mag es eher neutral mit späteren Verzierungen.

 

 

28.01.2011

Bei den Freiflugmodellen geht es gut voran:

Bei Michael...

... und Aenis entstehen die Tragflächen des SE1 und der Rumpf kann schon geschliffen werden

Tamino verpasst seinem SE3 einen farblosen Anstrich

 

15.01.2011

Tanja war wieder mit Ihrer Kamera unterwegs, hier ihre Eindrücke vom Basteln vom 14.01.:


Tamino baut seinen SE3 weiter


Achim´s Kids in Aktion


Die Jungs beim Bau der Freiflugmodelle

 

09.01.2011

Die Bilder vom ersten Werkabend am 07.01.2011 machte Tanja.

Die Erbauer der Freiflugmodelle in ihrem Element

Aenis und...


.. Michael bauen einen SE1. Bei diesem Modell, das aus einem 10er Baukasten entsteht, muss man noch einige Teile vom Bauplan aufs Balsaholz "durchpausen" und anschließend sorgfältig ausschneiden.


Da hat es Eric mit dem legendären "kleinen Uhu" schon wesentlich einfacher. Alle Teile wurden herstellerseitig sehr präzise mit einem Laserstrahl ausgeschnitten.


Der Mentor von Tom ist schon ein richtiges Fertigmodell. Hier sind "nur noch" Montagearbeiten zu erledigen, bevor das Modell flugfertig ist.


Die Piper von Klaus ist ein klassisches Holzmodell. Hier werden die Fernsteuerungskomponenten und der Antrieb eingebaut.


Tanja schleift an Teilen ihrer kleinen Gee Bee R2. Die filigrane Holzkonstruktion wurde ursprünglich als Freiflugmodell mit Gummimotorantrieb konstruiert.
Bei dem Bauaufwand muss jemand schon verrückt sein, ein solches Modell als Freiflugmodell einzusetzen. Deshalb hat sich Tanja entschlossen, das Modell als Dekoration fürs Wohnzimmer zu verwenden.
Spannweite 635mm
Weitere Bilder gibt es hoffentlich demnächst.

Die Bilder stammen von Tanja, der Text von Winfried