::: Jets over Pampa in Houthalen- Helchteren Belgien  :::

 

In diesem Jahr hatten die belgischen Modellflieger PMF zu ihren traditionellen "Jets over Pampa" auf Ihrem Modellflugplatz nach Houthalen- Helchteren eingeladen. Nachstehend habe ich (W. Roder) einige Bilder vom Sonntag mitgebracht.


Der Lear Jet mit seiner imposanten Größe und dem gekonnt vorgeflogenen und realistischen Flugstiel konnte begeistern


Messerschmitt ME262, der Nachbau des ersten Turbinenflugzeugs im 2. Weltkriegs. Das Modell, angetrieben von 2 Frank Turbinen, wurde von Testpilot Frank Schröder auch bei dem widrigen Wind super gesteuert.


ME163 mit Elektromotor und Impeller. Das Flugzeug war der Vorgänger der ME262, aber noch mit Raketenantrieb.


Nachbau des Jet Trainers, der von der italienischen Kunstflugstaffel Frecce Tricolori geflogen wird


Schöner Nachbau des französischen Flugzeugs Rafale...


.. und darunter das europäische Muster, der Eurofighter


Und nun zu den Oldtimer der Jet Scene
Von links eine Fouga Magister, Star Fighter, T33?? und die 2 motorige??


(SU27??) der Nachbau eines russischen Flugzeugmusters


Nachbau zweier Hawk´s. Das Original wird von der britischen Kunstflugstaffel "Red Arrows" geflogen. Links hierzu gibt es in der Rubrik  Modellprojekte.


Viele toll gebaute Modell waren vertreten


Eine Mirage wird startklar gemacht


In Helchteren Stammgast Bennie van de Goor, Inhaber der Fa. AMT mit seinem sehr schnellen Modell


In Belgien schon Tradition, die Formation von 4 manntragenden F16. Auch die Fouga Magister wurde im Flug gezeigt.


Die Vertreter der Turbo Props. Bei diesen Modellen geht es am Auslass der Turbine heiß her, siehe rechtes Bild


Hubschrauber mit Turbinenantrieb waren auch vertreten. Das Geräusch der Turbine hinterlässt in Kombination des Geräuschs mit den Rotorblättern ein sehr realistischen Sound.


Ausser Konkurenz, aber schön anzusehen waren diese beiden Nachbauten des bekannten Traktor Pullings. Der Erbauer der Modelle erzählte mir, das es nicht einfach sei, die unbändige Kraft der Turbine auf der Strasse zu halten

 

Weitere Bilder auch vom Samstag gibt es auf der Hompage von PMF.