::: Jahreshauptversammlung der Modellfluggruppe KRANICH am 06.02.2015 :::

 

 

Die Jahreshauptversammlung fand traditionell im Hotel zur Post in Simmerath statt. Um 19:45Uhr begrüßte unser erster Vorsitzender Stephan die anwesenden Mitglieder.

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wurde von Dominik vorgetragen.

Im anschließenden trug Tanja ihren ausführlichen Geschäftsbericht vor. Sie berichtet unter anderem über die Aktivitäten der Modellfluggruppe im letzten Jahr. Besonders hob sie unsere Präsentation auf dem Kraremannstag in Simmerath, unsere Saisoneröffnung an Ostermontag, unser Aktivitäten auf dem Modellflugplatz sowie die Platzarbeiten und Flugaktivitäten hervor. Die Wettbewerbe sind leider dem Wetter zum Opfer gefallen. Besonderes Highlight war unser Schlepptreffen im September, das inzwischen weit über die Grenzen Simmeraths bekannt ist. Die Anzahl der angereisten Segel- und Schlepppiloten erreichte einen neuen Rekord.

Winfried berichte in seinem Jugendbericht über die Aktivitäten der Jugend. Das sich ständig verändernde Angebot der Modellbauindustrie geht auch an der Jugend nicht spurlos vorbei. Dem Trend der immer weiter vorbereiteten Modelle stellt sich die Gruppe der Jugendleiter ebenso wie auch der alternativen Modelle.

In seinem Kassenbericht ging Sebastian auf die einzelnen Posten ein. Die Modelllfluggruppe ist finanziell solide aufgestellt und kann aus dieser Sicht zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Nach diesem Vortrag wurde der Vorstand entlastet.

Für die anstehenden kompletten Neuwahlen des gesamten Vorstands fungierte unser Hubert als Wahlleiter.

Bis auf den Wechsel unseres ersten Beisitzers wurde der bestehende Vorstand in seinem Ämtern mit großer Stimmenmehrheit komplett wieder gewählt. Neu ins Amt des 1. Beisitzers wurde unser Ralf gewählt. Stephan bedankte sich beim bisherigen 1. Beisitzer Dominik für seine geleistete Arbeit.

Der aktuelle Vorstand besteht aus Stephan Braun (erster Vorsitzender), Winfried Roder (zweiter Vorsitzender), Tanja Berrendorf (Geschäftsführerin), Sebastian Roder (Kassierer), Ralf Liebehentschel (erster Beisitzer) und Mirko Grieff (zweiter Beisitzer)

Bitte entschuldigt die nicht so besonders gute Qualität der Smartphone Bilder. Ein Bild des kompletten, neunen Vorstands wird nachgeliefert.