::: Simmerather Kraremannstag am 08.05.2016 :::

 

 

Inzwischen ist es bereits unsere dritte Teilnahme auf dem Simmerather Kraremannstag.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir den interessierten Besuchern einen kleinern Teil unseres breit gefächerten Angebotes zeigen. Vom einfachen Wurfgleiter über Freiflugmodelle (SE1, kleiner Uhu und der neue Lilienthal Gleiter), kleine Motorflugmodelle, Hallenflugmodell, Helicopter und Copter (im Volksmund auch Drohne genannt) war fast alles vertreten, was für den Einstieg in die Modellflugwelt geeignet ist.


Mit vereinten Kräften nahm unser Stand schnell Gestalt an...

... und jetzt jetzt können die Besucher kommen.


Besonderes Highlight an unserem Stand war unser Modellflugsimulator.
Hier konnte jeder schon mal probieren, wie ein Modellflugzeug gesteuert wird. Gesteuert wird am Flugsimulator mit dem gleichen Fernsteuerungssender, mit dem später das reale Flugmodell am Modellflugplatz gesteuert wird.
Wenn man in letzter Zeit im Produktionsumfeld von Digitalisierung spricht, so hat diese Technik auch unsere Modellflugwelt erreicht. Wir fliegen am Computer schon unseren "digitalen Zwilling", den es unter Umständen real noch gar nicht gibt. Später kann man u.U. das gleiche Modell real auf dem Modellflugplatz fliegen. Und das Fliegen am Simulator wird immer realer, so das dieser immer mehr zum Üben oder auch einfach nur zum Spaß genutzt wird.


Unser Nachbarstand vom THW. Die Slogen "raus aus dem Alltag" oder "Freizeit mal anders" gilt auch für unser Hobby


Auch ohne ein so tolles Outfit haben wir am Sonntag kräftig geschwitzt

Es war ein schöner Tag an dem wir Interessierten unser schönes Hobby näher bringen konnten. Das Interesse am Menschheitstraum "Fliegen" fasziniert immer noch Jung und Alt.
Die ersten Flugobjekte waren übrigens Modellflugzeuge ohne deren Existenz die heutige Luftfahrt überhaupt nicht denkbar gewesen wäre.

 

Wir hoffen, das es den Besuchern auf unserem Stand gefallen hat. Wenn noch Fragen sind, so stehen wir dafür gerne zur Verfügung.

Einsteiger sind bei unserem Jugendfliegen Freitags Abends in der Zeit von 18:30 bis 20:30 sehr herzlich willkommen. Dort kann jeder einmal unter unserer Anleitung im Lehrer- Schüler Betrieb ein Flugmodell steuern. Auch sonst sind Zuschauer und Interessen auf unserem Modellflugplatz oder auch in der Halle immer herzlich willkommen.

 

Vielen  Dank an alle, die zum guten Gelingen unseres Auftrittes beigetragen haben.