::: Freundschaftsfliegen Büllingen am 16.09.2018 :::

 

 

Unser Nachbarverein im belgischen Büllingen hatte zum Freundschaftsfliegen eingeladen. Hier einige der tollen Modelle, die dort am Boden und in der Luft zu bewundern waren:

Auf dem Ultraleicht Flugplatz In Büllingen fliegen sowohl Ultraleichtflugzeuge und auch Modellflugzeuge.


Wenig Wind und angenehm warm versprechen ideale Flugbedingungen

 

Ein eher seltenes Exemplar einer Jodel??

Eine große Wilga mit Sternmotor

Die bekannte, farbenfrohe Christen Eagle

Lothar´s Duo Discus

 


Dieses Kunstflugmodell wurde auch zum Schlepp genutzt

Diese schöne Monsun war dauernd im Schleppeinsatz


 YAK 112

Ein schöner Motorsegler


Eine recht große Libelle


Modell und Original kommen sich immer näher

Schönes Modell des Habicht im Schlepp mit der Wilga

Ultraleicht als Tiefdecker


Ein besonderes Highlight unter den Modellflugzeugen war die riesige Stearman, die von einem 7 Zylinder Sternmotor mit 800 cm³ Hubraum angetrieben wurde


Da Modell ist kaum noch vom Original zu unterscheiden und wurde gekonnt vorgeflogen.

Die Bücker Jungmeister war ebenfalls recht groß und der Pilot zeigte damit tolle Kapriolen

Die Edge im Kunstflug


Der Ultraleicht Doppeldecker "Comet" startet zum gemeinsamen Flug mit der Bücker


Modell und Original, was ist was?


Tiefer Vorbeiflug der Comet und...


.... tolle Landung

Ein schöner Oldtimer Segler


Lothar mit einem Modell der schnelleren Gangart

Sebastian hatte sein Modell mit dabei


Hier ein schnelles Ultraleichtflugzeug mit Einziehfahrwerk

Lothar schleppte mit seiner Elektro- Piper auch die größeren Brocken

Die Ultraleichtflugzeuge werden immer größer


Tandemflug im Ultraleicht

 

Der Sonntag war von den Darbietungen ein toller Tag. Tolle Modelle, super Wetter, was wollen Modellfliegerherzen mehr.

 

Die Bilder und Texte stammen von Winfried