::: Simmerather Kraremannstag am 06.05.2018 :::

 

 

Die Simmerather Gemeinde hatte wieder zu Ihrem traditionellen Kraremannstag eingeladen und wir hatten im Vorstand schnell entschieden, wieder tatkräftig mitzumachen.

Es ist inzwischen die fünfte Teilnahme der Modellfuggruppe an dieser Veranstaltung. Die Verantwortlichen hatten uns auch nach der Umgestaltung des Rathhausplatzes unseren vertrauten Platz in unmittelbarere Nähe zur Bühne zugewiesen.
Ein strahlend blauer Himmel und fast Windstille begrüßten uns am frühen Morgen.

An unserem Stand konnten wir einen kleinen Ausschnitt an Modellen zeigen mit dem Schwerpunkt der Einsteigermodelle.


Unser Zelt war ein Blickfang und zog die Blicke und zahlreiche Interessenten an.


Freiflugmodelle, Gleiter, Indoor und Hubschrauber gab es auf dem Stand zu bewundern.

Trotz des Sommerwetters war der Flugsimulator schnell umlagert und einige konnten hier erstmalig ein Flugmodell steuern.


Die Bühne ist noch im Aufbau und wartet auf die ersten Auftritte

So langsam treffen die ersten Musiker ein.....

.... und es folgten Non Stop Auftritte

Interessierte Blicke zur Bühne


Als jüngster Interviewpartner der Vereine hatte Jannis unseren Verein und unsere Jugend souverän vertreten. Herzlichen Dank an ihn, das er sich dieser Aufgabe gestellt hat.


Mit vereinten Kräften wurde unser Zelt abgebaut und alles zum Abtransport vorbereitet.

 

Wir danken allen Aktiven und Helfern, die zum guten Gelingen des Tages beigetragen haben und unser schönes Hobby der Öffentlichkeit präsentiert haben
Der Dank gilt vor allem auch einigen Jugendlichen, die tatkräftig unterstützt haben.

 

Die Bilder stammen von Tanja und Winfried,
die Texte steuerte Letztgenannter bei